Leben mit einem Hörgerät

Ein Blog mit Tipps und Tricks für ein aktives Leben voller Lebensqualität - für Sie selbst und Ihre Lieben

Einen Hörverlust bei Kindern erkennen

Lesedauer: 3 min.
02.03.20

Das Hören ist entscheidend für die Lernfähigkeit eines Kindes. Schon im Mutterleib kann ein Kind Geräusche wie den Herzschlag seiner Mutter erkennen und vom allerersten Tag an beginnen sie, Fähigkeiten und Kenntnisse aus Sprach- und Umgebungsgeräuschen zu entwickeln. Man betrachtet es leicht als selbstverständlich, wie sehr wir in unserem Alltag auf Klänge angewiesen sind. Selbst die einfachsten Aufgaben werden durch die Fähigkeit zu hören erleichtert. Für Kinder ist das Hören ein Schlüssel zur persönlichen Entwicklung und ohne es wird Ihr Kind in vielen Bereichen des Lebens herausgefordert werden. 

 

Kinder sind auf Klang angewiesen, mehr noch als Erwachsene, denn sie befinden sich in einer steilen Lernkurve. Vom Tag der Geburt an, müssen Kinder nicht nur lernen zu laufen, zu essen und ihre Emotionen auszudrücken etc., sie müssen außerdem lernen zu sprechen und später alle Fähigkeiten erlernen, die in der Schule vermittelt werden, wie z.B. lesen und schreiben sowie soziale Fähigkeiten und vieles mehr. Lernen ist so viel einfacher, wenn man hören kann, was gelehrt wird – sowohl direkt als auch indirekt. Schlechtes Hören beeinträchtigt die Fähigkeit des Kindes mitzuhören und damit die Entwicklung durch zufälliges Lernen.
Es ist außerdem wahrscheinlicher, dass die Kinder schneller müde werden, da sie sich mehr anstrengen müssen, um die Welt zu verstehen. Außerdem kann die Art und Weise wie sie mit Gleichaltrigen umgehen, von einem Hörverlust beeinflusst werden.

 

Der erste Schritt einem Kind mit Hörverlust zu helfen ist das Problem zu erkennen. Der beste Weg, um das Problem zu identifizieren, ist die Anzeichen zu kennen. In diesem Blog möchten wir Ihnen vermitteln wie Sie erkennen, ob ihr Kind vielleicht einen Hörverlust hat. Wir werden dafür Listen mit Anzeichen für einen Hörverlust bei Kindern verschiedener Altersgruppen erstellen, da es Unterschiede gibt, wenn ein Kind wächst und vor unterschiedlichen Herausforderungen steht.

Den ersten Eintrag finden Sie hier:

Anzeichen für einen Hörverlust bei Säuglingen und Kleinkindern im Alter von 0-3 Jahren 

 

Falls Sie vermuten, dass Ihr Kind vielleicht einen Hörverlust hat, empfehlen wir Ihnen einen Pädakustiker zu kontaktieren, um eine optimale, altersgerechte Unterstützung zu erhalten. Hier sind einige häufige Anzeichen von Hörverlust bei Kindern, auf die Sie achten sollten, unabhängig vom Alter. Das Kind:

Kann dem Klang und seiner Richtung nicht folgen.
Reagiert nicht, wenn es angesprochen wird
Versteht Fragen nicht oder kann sie nicht richtig beantworten
Unachtsam oder scheint abwesend zu sein
Lernt Sprache nur langsam
Hat Probleme mit sozialen Interaktionen
Wirkt frustriert
Liefert schlechte schulische Leistungen ab
Erhöht die Lautstärke bei verschiedenen Geräten

 

Fall Sie vermuten, dass Ihr Kind einen Hörverlust haben könnte, kontaktieren Sie bitte einen Hörakustiker in Ihrer Nähe ,um einen Hörtest zu vereinbaren.