Anleitung zum

Reinigen Ihres Hörsystems

  • Tragen Sie Handschuhe beim Reinigen Ihrer Hörsysteme.
  • Wenn Sie ein Hinter-dem-Ohr-Hörsystem (HdO) besitzen, reinigen Sie die Oberfläche bitte nur mit einem feuchten Tuch, welches keinen Alkohol enthält. Dies ist wichtig, da die Hörsysteme mit einer wasserabweisenden Schicht umhüllt sind, die durch alkoholhaltige Reinigungsmittel beschädigt werden könnten.
  • Für In-dem-Ohr-Hörsysteme (IdO) können Sie jegliche Feuchttücher verwenden, um die Oberfläche zu reinigen. Die Reinigungsempfehlungen sind auch für EduMic und ConnectClip anwendbar.
  • Als Alternative zu Feuchttüchern können Sie ein stark ausgewrungenes Baumwolltuch nutzen, das zuvor mit einer milden Seifenlauge befeuchtet wurde. Vermeiden Sie zu viel Feuchtigkeit, weil diese in das Hörsystem eindringen könnte.
  • Nach dem Reinigen ziehen Sie die Handschuhe aus und waschen Sie Ihre Hände sorgfältig mit Seife und Wasser oder desinfizieren Sie diese mit entsprechendem Desinfektionsmittel.
  • Lassen Sie Ihre gereinigten Hörsysteme für eine Stunde trocknen.

  • Temperaturmessung im Ohr
    Sollten Sie oder jemand anderes die Temperatur in Ihrem Ohr messen müssen, empfehlen wir, die Hörsysteme zuerst zu entfernen. Verbleiben die Hörsysteme im Ohr, kann dies zu ver-fälschten Messergebnissen führen.


Halten Sie Ihre Hörsysteme sauber

Ein Hörsystem umfasst mehrere Teile, von denen die meisten in regelmäßigen Abständen gereinigt und gewartet werden sollten. Für eine Anleitung zur Reinigung Ihres Hörsystems wählen Sie bitte das Modell Ihres Hörsystems aus:

Ratschlag vor dem Reinigen

Reinigen Sie Ihre Hörsysteme und Ohrstücke grundsätzlich jeden Tag mit einem weichen, trockenen Tuch. Stellen Sie hierzu sicher, dass Ihre Hände sauber und trocken sind.

Die Mikrofoneingänge können z. B. durch Staub verstopfen. Wenn sich der Klang Ihrer Hörgeräte verändert hat, stellen Sie sicher, dass die Mikrofoneingänge nicht verstopft sind.

Halten Sie Ihr Hörgerät stets über eine weiche Oberfläche, wenn Sie daran arbeiten wollen. So vermeiden Sie Schäden durch eventuelles Herunterfallen.

Verwenden des MultiTools für die Reinigung

Das MultiTool ist ein vielseitiges Werkzeug, das verwendet werden sollte, um die bestmögliche Pflege, Reinigung und Leistung Ihrer Hörsysteme zu gewährleisten:

Wechseln Sie den Pinsel nach Bedarf aus. Ziehen Sie den alten Pinsel einfach aus dem Werkzeug und setzen Sie einen neuen Pinsel ein. Drücken Sie den neuen Pinsel fest in den Griff hinein.

MultiTool-Pinsel sind bei Ihrem Hörakustiker erhältlich.

Einen Hörakustiker in Ihrer Nähe finden

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Einen Hörakustiker in Ihrer Nähe finden

Ein Hörakustiker kann einen Hörtest mit Ihnen durchführen und Ihnen die richtige Lösung für Sie empfehlen.

Hörakustiker finden

  • Gehör

    Wussten Sie, dass unser Gehör unser einziges Sinnesorgan ist, das niemals schläft?

  • Verbindung zu Anwendungen

    Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Hörgeräte über ConnectLine mit verschiedenen Geräten, wie beispielsweise Ihrem Fernseher, Computer, Telefon oder Smartphone verbinden können.

  • Downloads und Service

    Hier finden Sie Videos und Anleitungen für den Gebrauch aller Oticon Hörgeräte und des Zubehörs.