Oticon Opn

Die Weltneuheit 

TwinLink™ – zwei separate Kommunikationssysteme in einem Gerät

TwinLink – kabellose Konnektivität und binaurale Signalverarbeitung

Aktuelle Hörgerätemodelle von Oticon verfügen über zwei separate Kommunikationssysteme für exzellente binaurale Signalverarbeitung und Konnektivität zu elektronischen Geräten.

*Im Vergleich zu Inium Sense

Mit mehr als 200 % Kapazitätssteigerung* ist die binaurale Signalverarbeitung nun besser als jemals zuvor. Das leistungsstarke Direktstreaming mit 2,4 GHz sorgt derweil für eine einfache Verbindung zu Audiogeräten und fantastischen Stereoklang.

Und all dies ohne Kompromisse bei Gerätegröße oder Leistungsfähigkeit der Batterie.

Oticon Opn

Spatial Sound™ LX –NFMI (Near Field Magnetic Induction) für binaurales Hören

• Schnellere und bessere binaurale Signalverarbeitung durch Erhöhung der Kommunikationskapazität um 200 %
• Detaillierter und natürlicher Raumklang
• Kunden können deutlich präziser lokalisieren und räumlich wahrnehmen 

 Konnektivität mit externen Geräten – 2,4 GHz

• Leistungsstarke 2,4-GHz-Konnektivität
• Intuitive Vernetzung mit Audiogeräten
• Made for iPhone®

Mehr erfahren

Oticon Opn

Spatial Sound™ LX

+ OpenSound Navigator™
= Offene Klangerfahrung

Mit dem neuen Spatial Sound LX werden binaurale Daten mit Streaming-Geschwindigkeit von einem zum anderen Ohr übertragen, wodurch präzise räumliche Informationen an das Gehirn geschickt werden.

Erfahren Sie mehr über Spatial Sound LX

  • Oticon Opn S™

    Die neuen Eigenschaften von Oticon Opn S stehen für einen Paradigmenwechsel in der Hörbranche.

  • Oticon Opn

    Konnektivität

    Verbinden Sie sich über 2,4 GHz Bluetooth® Low Energy kabellos mit Ihrem Fernseher, Computer, Musik-Player und vielen weiteren Geräten.

  • Oticon Opn

    BrainHearing™

    Das erste Hörgerät, das nachweislich die Versteh-Arbeit des Gehirns erleichtert.