Oticon Opn
Kabelloses Zubehör von Oticon

Damit Sie in Verbindung bleiben

Kabellose Verbindungen zu vielen Geräten

Menschen mit Oticon Bluetooth®-Hörsystemen können eine kabellose Verbindung zu einer Vielzahl von Mediengeräten herstellen:

  • ConnectClip - Verwandelt ihre Hörsysteme in ein kabelloses Headset und externes Mikrofon

  • TV-Adapter - Übertragen Sie den TV-Ton direkt auf die Hörsysteme, ohne dabei die Lautstärke des Fernsehgeräts zu beeinflussen

  • Fernbedienung - Hilft Hörsystemträgern, ihre Hörsysteme diskret zu steuern

  • Smartphones - Aktivieren Sie die Musik- und Audio-Übertragung* und verwenden Sie die Oticon ON App zur Steuerung der Hörsysteme

  • Telefonadapter - Verbindet mittels ConnectClip die Hörsysteme mit einem Festnetztelefon

  • EduMic - Hilft Menschen, Distanz und Lärm zu überwinden: Ein externes Mikrofon, ein Telefonspulenempfänger, ein Medien-Streamer und eine Lösung für Klassenräume - alles verpackt in einem ansprechenden Gerätdesign

* Für Android-Geräte wird ConnectClip benötigt, um den Ton von einem Smartphone auf die Hörsysteme zu übertragen

Fortschrittlichste Konnektivität

mit 2,4 GHz Bluetooth® Low Energy-Technologie

Oticon Bluetooth® -Hörsysteme ermöglichen eine störungsfreie Übertragung zu modernen Endgeräten.

Dies verdanken wir unserer fortschrittlichen TwinLink™-Technologie, die über zwei Kommunikationwege verfügt: Einer für leistungsstarke 2,4 GHz-Konnektivität und einer für die beidohrige Verarbeitung.

twinlink

Hörsysteme werden mit ConnectClip zu einem kabellosen Headset

Mit einem ConnectClip-Zubehör werden unsere Bluetooth® -Hörsysteme zu Kopfhörern und der ConnectClip dient als Mikrofon. Ihre Kunden können:

  • Mit jedem modernen Smartphone im Freisprechmodus telefonieren

  • Videoanrufe auf jedem Tablet oder Computer mit Bluetooth® -Technologie tätigen

  • Musik von ihrem Musik-Player oder Computer in Stereo an ihre Hörsysteme senden

  • ConnectClip als externes Mikrofon verwenden, indem der Kunde es der Person gibt, die er aus der Entfernung besser verstehen möchte

  • ConnectClip als Hörsystem-Fernbedienung verwenden


Weitere Informationen über ConnectClip

Klänge vom Smartphone zum Hörsystem übertragen

Alle Oticon Bluetooth® -Hörsysteme sind Made for iPhone®. Das bedeutet, dass sie als hochwertige Stereo-Kopfhörer verwendet werden können, um Musik, Videotöne, Podcasts, Hörbücher usw. direkt von iPhone, iPad® und iPod touch® auf die Hörsysteme zu übertragen. Über diese Geräte können Personen auch Telefonanrufe an die Hörsysteme übertragen. Durch Hinzufügen eines ConnectClips kann die Stimme des Benutzers erfasst und freihändig gesprochen werden.

Menschen mit anderen Telefonen, wie z. B. Android benötigen den ConnectClip, um Töne auf ihre Hörsysteme zu übertragen.

EduMic - der perfekte Partner für den ganzen Tag

EduMic ist ein benutzerfreundliches Hörsystem-Zubehör, das Menschen hilft, Distanz und Lärm mit direktem, klarem Klang zu überwinden. Es hat viele Funktionen:

  • Externes Mikrofon - Überträgt die Stimme eines Lehrers, Sporttrainers, Besprechungsleiters oder Freundes direkt in die Hörsysteme Ihrer Kunden

  • Telefonspulenempfänger - Erfasst Audio aus öffentlichen Ringschleifensystemen und überträgt das Signal an Kundenhörsysteme ohne Telefonspule - beispielsweise in Kinos, Theatern und vielen öffentlichen Einrichtungen

  • Medien-Streamer - Überträgt Klänge vom Computer, Tablet und TV direkt an die Hörsysteme

  • Klassenraum - Überträgt die Stimme des Lehrers oder den Klang einer beliebigen Medienquelle mithilfe eines Standard-Audiobuchsenkabels direkt auf die Hörsysteme mehrerer Schüler. EduMic ist auch mit FM-Klassenraum-Systemen kompatibel

Laden Sie die EduMic-Broschüre herunter

Oticon ON App für Hörsysteme

Mit der Oticon ON App können Benutzer ihre Hörsysteme von ihrem Mobiltelefon aus steuern: Die Lautstärke einstellen, zwischen Programmen wechseln und den Akkuladestand überprüfen.

Hörsystemträger können auch ein iPhone als externes Mikrofon verwenden und die Stimme ihres Gesprächspartners auf ihre Hörsysteme übertragen.

Die Oticon ON App ist auch nützlich, um übertragene Klänge von anderen Geräten, wie Oticon TV Adapter, ConnectClip oder EduMic, anzupassen. Für ein besseres Hörerlebnis können die Benutzer unerwünschte Umgebungsgeräusche abschwächen.

Die App bietet Benutzern außerdem aufregende Möglichkeiten, die Verwendung der Hörsysteme mittels HearingFitness™ umfangreicher zu steuern und ermöglicht ihnen, mithilfe der Funktion Internet of Things / IFTTT eigene Verbindungen zu anderen Geräten herzustellen.


Weitere Informationen über die Oticon ON App

Laden Sie die Oticon ON App herunter:

Download Oticon ON app in iTunes Download Oticon ON app in Google Play

Warum probieren Sie nicht mal die Demoversion aus?

Apple, das Apple-Logo, iPhone, iPad und iPod sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken von Apple Inc. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc. Android, Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google LLC.

Hörsysteme mit dem Internet der Dinge verbinden

Oticon Bluetooth® -Hörsysteme können über die Oticon ON App und den IFTTT-Dienst eine Verbindung zum Internet der Dinge herstellen.

So können die Benutzer auswählen, wie ihre Hörsysteme mit anderen Geräten über das Internet verbunden sind:

  • Wenn sie morgens ihre Hörsysteme einschalten, können sie damit das Licht, die Kaffeemaschine oder das Heizungsthermostat steuern.

  • Ihre Hörsysteme können sie benachrichtigen, wenn die Batterie schwach ist, die Wäsche fertig ist oder jemand an der Tür ist

Mit dem Internet der Dinge sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt.

Erfahren Sie, wie Sie Hörsysteme mit dem Internet der Dinge verbinden

Weitere Informationen zur Kompatibilität verschiedener Hörsysteme mit Produkten oder Lösungen von Oticon

Übersicht zur Hörsystem-Kompatibilität