Oticon Hörsysteme sind wiederaufladbar!

Nun können Sie Ihren Kunden mehr Komfort bieten: 
Wiederaufladbare Hörsysteme mit einer offenen Klangerfahrung und 2,4-GHz-Direktstreaming.
Sie müssen nur das Batteriefach eines Oticon Ex-Hörer-Mini-Hörsystems austauschen.

Sehen Sie, wie ein ganzer Tag von wiederaufladbaren Oticon Hörsystemen bereichert werden kann.

Möchten Sie dieses Video in Ihrem Fachgeschäft zeigen? Laden Sie ihn einfach in unserem Marketing-Bereich herunter.

[iframe src="//wdh.23video.com/12841282.ihtml/player.html?token=b79625244253f0913360fc2fd18f3b4e&source=embed&photo%5fid=18887961" width="900" height="655" frameborder="0" border="0" scrolling="no" allowfullscreen="1" mozallowfullscreen="1" webkitallowfullscreen="1"][/iframe]

Einfach, praktisch und beruhigend

Ihre Kunden nehmen ihre Hörsysteme einfach abends ab und legen sie über Nacht in ein Ladegerät auf dem Nachttisch. Morgens wachen sie neben vollständig geladenen Hörsystemen mit ausreichend Energie für den gesamten Tag auf. Dafür müssen die Kunden nicht einmal das Batteriefach öffnen – außer sie möchten stattdessen Einwegbatterien verwenden. Denn wenn sie das Aufladen vergessen, können sie jederzeit herkömmliche Batterien als Ersatz nutzen.

Oticon Hörsysteme sind die Vorreiter für wiederaufladbare Geräte

Wiederaufladbare Hörsysteme tauchen plötzlich überall in der Welt der Hörakustik auf, und Oticon bildet den Vorreiter: Mit wiederaufladbaren Hörsystemen, die eine hochwertige Erfahrung mit 2,4-GHz-Audiostreaming bieten und dennoch normale Batterien als Ersatz nutzen können. Und natürlich ist es das EINZIGE wiederaufladbare Hörsystem mit der bahnbrechenden offenen Klangerfahrung.

Vorteile der wiederaufladbaren Oticon Hörsysteme

Erfahren Sie, wie einfach Sie ein Oticon Hörsystem auf ein wiederaufladbares System umrüsten können

Sie können das Ex-Hörer-Mini-Hörsystem jeder Person umrüsten, ob es sich nun um einen neuen Kunden oder langjährigen Hörsystemträger handelt. Die Technologie hat absolut keinen Einfluss auf die audiologische Leistung.

[iframe src="//wdh.23video.com/12841282.ihtml/player.html?token=8599f5c9cf54228d10741979f3b46788&source=embed&photo%5fid=17509735" width="900" height="655" frameborder="0" border="0" scrolling="no" allowfullscreen="1" mozallowfullscreen="1" webkitallowfullscreen="1"][/iframe]

Wie sieht das Marktpotenzial für wiederaufladbare Hörsysteme aus?

Hier sehen Sie Ergebnisse einer Hearing Tracker-Umfrage* mit über 500 Hörsysteme-Nutzern und die MarkeTrak IX**-Umfrage der Hearing Industries Association.

*https://www.hearingtracker.com/blog/rechargeable-hearing-aid-preferences/

**Abrams HB, Kihm J.: „An Introduction to MarkeTrak IX: A New Baseline for the Hearing Aid Market.“ Hearing Review. 2015;22(6):16.

  • Wichtige Umfrageerkenntnisse:

  • 11 % der Hörgerätenutzer tragen ein wiederaufladbares Gerät.

  • 64 % bevorzugen eine Aufrüstung ihrer vorhandenen Hörgeräte, anstatt neue, wiederaufladbare Geräte zu kaufen.

  • 70 % der Träger von Hörgeräten würden ein wiederaufladbares Hörgerät bevorzugen.

  • 84 % der Hörgerätenutzer möchten die Flexibilität, jederzeit Einwegbatterien (Zink-Luft) verwenden zu können.

  • Wiederaufladbare Akkus sind der zweitstärkste Motivator, um Einsteiger früher von Hörgeräten zu überzeugen.

  • Die am meisten gewünschte Funktion bei wiederaufladbaren Hörgeräten war eine ganztägige Akkuleistung.

Was sind die Vorteile von wiederaufladbaren Oticon Hörsystemen für Ihre Kunden?

  • Beruhigend – Legen Sie die Hörsysteme über Nacht in ein Ladegerät und wachen Sie jeden Morgen neben vollständig geladenen Geräten auf.

  • Praktisch – Sie müssen nicht jeden Tag die Batterien tauschen und noch nicht einmal das Batteriefach öffnen.

  • Effizient – Sparen Sie Zeit und Geld, und schützen Sie die Umwelt, indem Sie eben nicht hunderte Batterien pro Jahr kaufen.

  • Hybridleistung – Genießen Sie die Flexibilität, auch normale Batterien nutzen zu können, falls Sie es einmal vergessen, die Geräte zu laden.

Wie bestelle ich ein Oticon Akku-Set?

Die standardmäßige wiederaufladbare Lösung für ein Paar Hörgeräte besteht aus zwei Batteriefächern, zwei wiederaufladbaren Silber-Zink-Batterien und einem Ladegerät. Sie wurde von ZPower für Oticon gefertigt. Bestellen Sie also die komplette Lösung von Oticon – genauso wie Sie ein Hörsystem bestellen würden. Sie können ein neues Oticon Hörsystem mit der vormontierten wiederaufladbaren Lösung bestellen oder selbst ein Upgrade für ein neues oder vorhandenes Oticon Hörsystem in Ihrem Fachgeschäft durchführen.

HINWEIS: Die wiederaufladbare Lösung steht momentan nur für Oticon Opn Ex-Hörer-Mini-Hörsysteme zur Verfügung.

 

Kontaktieren Sie Ihren Oticon Gebietsleiter für eine Bestellung!

Das volle Potenzial wiederaufladbarer Oticon Opn Hörsysteme nutzen

Hier finden Sie Tipps für die konkrete Handhabung der wiederaufladbaren Hörsysteme. Die korrekte Handhabung kann die Lebenszeit des Systems verlängern.

PDF mit Anwendertipps herunterladen

  • 5 Tipps für wiederaufladbare Hörsysteme

  • Laden Sie die Akkus immer vollständig auf

  • Öffnen und schließen Sie NICHT das Batteriefach, um es weiter zu betreiben

  • Nehmen Sie die Akkus heraus, wenn Sie die Hörsysteme längere Zeit nicht tragen

  • Bewahren Sie Akkus nicht zusammen mit metallischen Gegenständen, wie z.B. Schlüsseln oder Münzen, auf.

  • Entfernen Sie mit einem weichen Tuch jegliche Feuchtigkeit von den Hörsystemen und dem Ladegerät