Neueste Studien zu Oticon Opn™

Bahnbrechende Studienergebnisse zeigen, wie Oticon Opn™ das Leben von hörgeschädigten Menschen erleichtert und bereichert.

Mit Oticon Opn wieder mittendrin

Täglich erreichen uns begeisterte Rückmeldungen zu Oticon Opn™. Neben den subjektiven Erfahrungsberichten liegen bahnbrechende Daten von zwei neuen unabhängigen, wissenschaftlichen Studien vor. Diese belegen, dass Oticon Opn erfolgreich einen komplett neuen Ansatz in der Hörtechnologie umgesetzt hat.

Oticon Opn bietet eine überzeugende Lösung für die schwierigste Kommunikationssituation, die Menschen mit einer Hörminderung erleben: Gespräche in einer geräuschvollen Umgebung mit mehreren Personen.

[iframe src="//wdh.23video.com/v.ihtml/player.html?token=3941f53244ec02608bfd3b8668510100&source=embed&photo_id=19149760" width="900" height="655" frameborder="0" border="0" scrolling="no" allowfullscreen="1" mozallowfullscreen="1" webkitallowfullscreen="1" gesture="media"][/iframe]

Test Nr. 2

Opn-Technologie in alltagsähnlichen Situationen

In einem Testaufbau, der eine alltagsähnliche Unterhaltung zwischen vier Personen in einer geräuschvollen Umgebung nachahmte, wurde Oticon Opn mit zwei aktuellen anderen Hörgeräte-Technologien verglichen. D.h. es wurden drei Messbedingungen untersucht:

  • Klassische Direktionalität, die eine moderate Fokussierung auf den Gesprächspartner in Blickrichtung erzeugt und andere Umgebungsklänge absenkt.

  • Enge Direktionalität ("Beamforming") erzeugt eine starke Fokussierung auf den Gesprächspartner in Blickrichtung. Andere Umgebungsklänge werden deutlich abgesenkt.

  • Der OpenSound Navigator in Oticon Opn überträgt aus 360°, bietet eine offene Klangumgebung und dadurch den Zugang zu mehreren Sprechern, selbst in geräuschvollen Hörsituationen.

Oticon Opn macht es dem Gehirn leichter

Mehr verstehen und sich an mehr erinnern – mit weniger Anstrengung

Oticon Opn arbeitet schnell und präzise und unterstützt das Gehirn bei der natürlichen Klangverarbeitung, indem es dem Gehirn ständig den Zugang zu einer offenen Klanglandschaft bietet. Nutzer erleben mit Oticon Opn eine Reduktion der Höranstrengung um bis zu 20 %, eine Steigerung der Merkfähigkeit um bis zu 20 % und eine Erhöhung des Sprachverstehens um bis zu 30 %.*

* Le Goff et al. 2016, Oticon Whitepaper, http://oticon.global/evidence

96 % Zufriedenheit

Rückmeldungen von Trägern zeigen, dass 96 % der Nutzer mit Oticon Opn besser hören. als bisher.*

Lesen Sie, was Träger zu sagen haben.

* Beck D.L., Porath M., Consumer Responses to the Oticon Opn Hearing Aid. Hearing Review. 2017;24(1):26.

  • Folgen Sie uns auf Facebook

    Folgen Sie Oticon auf Facebook und erfahren Sie zuerst von aktuellen Meldungen und Produkten.

  • Entdecken Sie Oticon Opn

    Entdecken Sie, wie Nutzer Oticon Opn erleben