Oticon Tour 2019

Hamburg
17 Januar 2019

Hamburg, Januar 2019 – Nach dem großen Erfolg der Opn™ IdO-Tour aus dem letzten Jahr wird Oticon im Frühjahr 2019 wieder in 21 Städten deutschlandweit unterwegs sein. Die Teilnehmer bekommen Einblicke in zwei neue Produktfamilien und erfahren aus erster Hand von den Neuheiten, die bereits im ersten Quartal erhältlich sein werden.

So viel sei verraten: Oticon Opn ist das erfolgreichste Premium-Hörsystem aller Zeiten. Schon im März geht Oticon einen Schritt weiter und präsentiert die Nachfolgegeneration von Opn. Diese ist ausgestattet mit neuesten Technologien und durchbricht die Mauer des Unmöglichen. Aber auch für Kinder gibt es eine komplett neue Produktfamilie basierend auf technischen Innovationen.

„Die Oticon Tour ist bei unseren Kunden sehr beliebt. Der direkte Kontakt zu den Teilnehmern schafft eine noch engere Form der Zusammenarbeit, da offene Fragen sofort geklärt und erstes Feedback der Hörakustiker eingeholt werden können. Erlebbar werden unsere neuen Produkte in einem Praxisteil an verschiedenen Erlebnisstationen“, erklärt Torben Lindø, Geschäftsführer Oticon Deutschland.

Die Oticon Tour ist zur Zertifizierung bei der biha eingereicht.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.oticon-tour.de

DIE STATIONEN DER OTICON TOUR 2019

  • Mo., 04.03.   Neumünster
  • Mo., 11.03.   Bad Zwischenahn
  • Di.,  12.03.   Dortmund
  • Mi.,  13.03.   Düsseldorf
  • Do., 14.03.   Köln
  • Fr.,   15.03.   Melle
  • Mo., 18.03.   München
  • Di.,  19.03.   Leipheim 
  • Mi.,  20.03.   Friedrichshafen
  • Do., 21.03.   Freiburg
  • Fr.,   22.03.   Filderstadt 
  • Mo., 25.03.   Berlin
  • Di.,  26.03.   Leipzig
  • Mi.,  27.03.   Kassel
  • Do., 28.03.   Hannover
  • Fr.,   29.03.   Hamburg
  • Mo., 01.04.   Nürnberg
  • Di.,  02.04.   Ettlingen
  • Mi.,  03.04.   Saarbrücken
  • Do., 04.04.   Bensheim
  • Fr.,   05.04.   Frankfurt

 

Über Oticon

Oticon designt und entwickelt seit 114 Jahren Hörsysteme für Erwachsene und Kinder, deren Gehör geschädigt ist. Als einziger Hörgerätehersteller der Welt verfügt Oticon in Eriksholm bei Kopenhagen, Dänemark, über ein eigenes Forschungszentrum. Im Dialog mit Nutzern, Wissenschaftlern, Entwicklern und Hörakustikern werden die Oticon Hörsysteme kontinuierlich weiterentwickelt, um passende Lösungen für ihre Kunden zu finden. Nach der Unternehmensphilosophie „People First“ setzen die Mitarbeiter alles daran, das Hörerlebnis der Nutzer zu verbessern. Oticon ist einer der größten Hörgerätehersteller der Welt und Teil der William Demant Gruppe, in der weltweit 13.000 Mitarbeiter arbeiten. www.oticon.de 

Pressekontakt:                                       

Menyesch Public Relations GmbH      
Simon Wierz, Theresa Brokate
Kattrepelsbrücke 1                                        
20095 Hamburg                                    
Tel: (040) 36 98 63 -13    
E-Mail: oticon@m-pr.de                                                         

Unternehmenskontakt:

Oticon GmbH
Sonja D'Introno
Hellgrundweg 101
22525 Hamburg
Tel.: (040) 84 88 84 -0
E-Mail: sodn@oticon.com

1200x628_oticon_tour_2019