Weihnachtsspende von Oticon an Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“

13 November 2020
Der Hörsystemhersteller Oticon hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, in der Weihnachtszeit einen Beitrag an das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ zu spenden. Auf Weihnachtspräsente oder -karten für Kunden wird in diesem Jahr bewusst verzichtet.

„Dieses Jahr war für alle ein besonderes und zeigt, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu unterstützen und Rücksicht zu nehmen. Deshalb hat Oticon Deutschland sich dazu entschieden, auf individuelle Weihnachtsgrüße zu verzichten und stattdessen das Hamburger Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ zu unterstützen. Diese lokale Einrichtung leistet seit vielen Jahren enorm wichtige Arbeit und verdient jede mögliche Unterstützung“, erklärt Torben Lindø, Geschäftsführer von Oticon Deutschland.

Das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ bietet seit vielen Jahren lebensbegrenzt erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren sowie ihren Angehörigen abgestimmte Pflege- und Betreuungsangebote an. Mehr über das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ erfahren Sie hier: https://sternenbruecke.de/.

 

Bild: Kinder-Hospiz Sternenbrücke

 

Über Oticon
Oticon designt und entwickelt seit mehr als 115 Jahren Hörsysteme für Erwachsene und Kinder, deren Gehör geschädigt ist. Als einziger Hörgerätehersteller der Welt verfügt Oticon in Eriksholm bei Kopenhagen, Dänemark, über ein eigenes Forschungszentrum. Im Dialog mit Nutzern, Wissenschaftlern, Entwicklern und Hörakustikern werden die Oticon Hörsysteme kontinuierlich weiterentwickelt, um passende Lösungen für ihre Kunden zu finden. Das Ziel des dänischen Konzerns ist es, Menschen mit „life-changing technology“ zu unterstützen. Oticon ist einer der größten Hörgerätehersteller der Welt und Teil der Demant-Gruppe, in der weltweit über 15.000 Mitarbeiter arbeiten.

 

Pressekontakt
Menyesch Public Relations GmbH
Tobias Böcher
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
Tel: (040) 36 98 63 - 0
E-Mail: oticon@m-pr.de

Unternehmenskontakt:
Oticon GmbH
Sonja Grazia D'Introno
Hellgrundweg 101
22525 Hamburg
Tel: (040) 84 88 84 - 0
E-Mail: sodn@oticon.com

oticon-kinder-hospiz-sternenbruecke